Musizieren leicht gemacht
Musizieren leicht gemacht 

Willkommen bei Musizieren leicht gemacht!

 

 

mehr als 30 Jahre (seit 1994)

Erfahrung mit der

Veeh-Harfe

Noch kurzfristig Plätze für das Besinnungswochenende mit der Veeh-Harfe in der LVHS Freckenhorst          (Siehe Kursangebot)

Nur noch wenige Plätze frei beim Begegnungstag am 28. September 2024!!!

Siehe Kursangebot und Angebotsinformationen!

Im Februar 1994 habe ich für meine Diplomarbeit - über den Einsatz der Veeh-Harfe in der Arbeit mit Menschen mit geistigem Handicap - recherchiert. Dafür war ich zwei Wochen in Eisingen, wo Sr. Julia Saam in dieser Arbeit tätig war. Sie arbeitete mit Kindern und Erwachsenen mit geistigen Beeiträchtigungen im St. Josefs-Stift. 

Zwischendurch war ich drei Tage Gast in der Familie Veeh, wo ich mit Hermann Veeh mein erste eigene Veeh-Harfe baute. (Siehe links)

Zu dieser Zeit gab es 60 Familien, die auf der Veeh-Harfe musizierten und für meine Diplomarbeit einen ausführlichen Fragebogen beantworteten.

Dabei ging es um die Erfahrungen, die Eltern bei ihren Kindern im Umgang mit der Veeh-Harfe machten. Auf die Frage nach einer positiven Erweiterung, eventuell sogar Verbesserung der Lebensqualität antworteten alle mit einem klaren Votum dafür.

Am 20. Februar 1994 durfte ich dann im St. Josefs-Stift in Eisingen an einem Konzert aktiv teilhaben, dass zur Pensionierung von Sr. Julia Saam gegeben wurde. Mit Hermann und Andreas Veeh, sowie anderen Eltern und ihren Kindern, durften wir vor 300 Gästen die Veeh-Harfen erklingen lassen.

Zur erfolgreich abgelegten Diplomarbeit hat mir Hermann Veeh diese einzigartige Solo-Harfe mit Vogelintarsie gebaut. Der Name der Künstlerin ist mir leider unbekannt. (siehe rechts)

Einzelunterricht und auch Einführung in das Veeh-Noten-Schreibprogramm sind jederzeit möglich.

Ebenso Kennenlernen des Veeh-Harfenspiels                                und Beratung beim Kauf einer Veeh-Harfe.

Kurzer Anruf zur Terminabsprache genügt. Oder Email.

CD- "Dialog" von Gisela Schmitt

Hörproben!

Siehe linke Spalte!

Dialog- Bist du mein Gott, der mit mir geht?-

Lieder aus meinem musikalischen Tagebuch

 

Live eingespielt mit Gitarre und Gesang, dazu aufgenommen teilweise mit zweiter Gitarre, Cajong, Flügel und Veeh-Harfe.

 

Eine sehr persönliche CD mit 19 Titeln.

 

Jetzt zu kaufen:

14,95  (Versandkosten innerhalb Deutschlands 1,95)

 

 

Erhältlich auch im

Pfarrbüro Gildenstr.22, Haltern                                        Kontaktbüros

Buchhandlung Kortenkamp

Buchhandlung von Kloster Gerleve, Billerbeck

Über uns

Lernen Sie unsere Philosophie und unsere Mitarbeiter kennen.

mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gisela Schmitt

Diplom  Sozialpädagogin

Kirchenmusikerin

Feenklang-

eine Veeh-Harfen-Gruppe im

Halterner Harfenzauber

Musik- Meditationsseminare

Seminarraum Kloster Gerleve

Unter der Rubrik "Berichte von Veranstaltungen" können Sie sich einen Eindruck von den stattgefundenen Veranstaltungen machen.

Druckversion | Sitemap
© Musizieren leicht gemacht

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.