Musizieren leicht gemacht
Musizieren leicht gemacht 

Orchesterwochenende in Kloster Bestwig

Zum ersten Mal in der Geschichte des Halterner Harfenzaubers fuhr das Ensemble- fast vollständig- zu einem gemeinsamen Probenwochenende nach Kloster Bestwig. Es wurde Harfe gespielt, bis die Finger schmerzten, aber es wurde auch viel erzählt und gelacht und das Miteinander verstärkt. Diejenigen, die noch nicht so lange dabei sind, hatten die Möglichkeit, sich besser kennen zu lernen und neue Kontakte zu knüpfen.

Mit unserem Werbebanner und der Halterner Fahne konnten wir dann bei schönstem Wetter dieses schöne Foto vor dem Kloster machen.

Konzert in der Dreifaltigkeitskirche

Am Samstag, dem 2. Juli 2016, gaben wir mit dem Ensemble Halterner Harfenzauber dann in der Dreifaltigkeitskirche des Klosters ein großes Konzert.

Veeh- Harfenkonzert

 

in der Dreifaltigkeitskirche von Kloster Bestwig

Samstag, 2. Juli 2016

16:30 Uhr

 

„Ich sing dir mein Lied“

 

Es spielt das Ensemble

 

Halterner Harfenzauber

Veeh-Harfen

unter der Leitung von

Gisela Schmitt

Gitarre, Gesang

 

Programm

 

  1. Ich sing Dir mein Lied  (aus Brasilien)
  2. Aria  (Sperontes 18. Jhdt.)
  3. Ich schenk dir einen Schmunzelstein – (Sr. Theresita Maria Müller)
  4. Rondo  (Tilmann Susato, 18. Jhdt.)
  5. Du bist mitten drin- (Gisela Schmitt)

Es gibt ein Licht, das scheint für dich. Es gibt ein Licht, das Dunkel bricht. Schau nur hin: du bist mitten drin. Lass das Sorgen sein, lass dich doch befrei´n, es gibt stets ein Licht – für dich!

Es gibt den Blick, der dich trifft sanft. Es gibt den Blick, dem du hältst stand. Gib dich hin: du bist mitten drin. Lass …Es gibt stets den Blick – für dich.

Es gibt das Wort, das spricht zu dir. Es gibt das Wort, das Mut macht hier. Hör gut hin: du bist mitten drin. Lass…Es gibt stets das Wort – für dich!

Es gibt die Hand, die dich hält fest. Es gibt die Hand, die nicht loslässt. Halt dich

hin: du bist mitten drin. Lass…Es gibt stets die Hand – für dich!

  1. Romanze anonymus  (Verfasser unbekannt)
  2. Wie ich vor dir stehe- (Marienlied Troubadour 537)
  3. Alta trinita beata - (aus Italien, 15. Jhdt.)
  4. O Königin, mildreiche Frau - (Psalterium, Köln 1642)
  5. Andante cantabile- (Anton Diabelli 1781-1858)
  6. Here I am Lord – (Schutte, nach Jesaja 6)
  7. Ein Lied ist wie ein Traum  -  (Wege/Bühler)
  8. The Humours of Glendart- (nach „The Dubliners“)
  9. The Marino Waltz - (Nach “The Dubliners”)
  10. Peggy´s Jig - (nach “The Dubliners”)
  11. Tief im Schoß meiner Mutter gewoben  -(Henkys/Vogel/ Gottslob Nr. 419)

      17. What if a day- (Thomas Camping, Jane Pickering´s Lutebook 1616)

     18. Denn du bist mein Gott

(Gisela Schmitt)

In deine Hände lege ich mein Leben, wie du es, Herr, bestimmst, so ist es gut. Ich möchte dir voll Freude alles geben, du schenke mir dazu die Kraft, den Mut.

Denn du bist mein Gott, der aus dem Feuer zu mir spricht. Zu dir ruf ich in aller Not: du, Gott, der da ist stets für mich.

In deine Güte bin ich eingebettet, was kommen mag, es ruhet all in dir. Du hast mich doch vor jedem Feind errettet, so will ich furchtlos dienen, Herr, vor dir.

In deiner Liebe lass mich fröhlich ruhen. Du, Herr, hast einen Plan für mich gemacht. Lass mich nach deinem Willen immer suchen, für mich gibt´s mit dir keine dunkle Nacht.

     19. Lobe den Herrn, meine Seele -(Kissel/ Gotteslob Nr. 807)

Gottesdienst in Schmallenberg

Am Sonntag den 3. Juli untermalten wir musikalisch den Gottesdienst in Schmallenberg. Wir wurden dort herzlich durch Irmtrud von Plettenberg empfangen, die in den Schmallenberger Gemeinden als Pastoralreferentin arbeitet.

Nach dem Gottesdienst ging es mit ihr zum Mittagessen nach Wormbach, wo sie uns anschließend durch die Wormbacher Kirche führte und uns den wunderschönen Friedhof zeigte.

Gisela Schmitt

 

 

 

Dipl.Sozialpädagogin

Kirchenmusikerin

Leiterin der Orchestergruppen

Veeh-Harfen-Gruppen des Caritasverbandes Haltern am See, e. V.

Halterner Feenklang

Halterner Harfenzauber

Musik- Meditationsseminare

Seminarraum Kloster Gerleve

Unter der Rubrik "Berichte von Veranstaltungen" können Sie sich einen Eindruck von den stattgefundenen Veranstaltungen machen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musizieren leicht gemacht

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.