Musizieren leicht gemacht
Musizieren leicht gemacht 

Halterner Harfenzauber

Angefangen hat alles 2011 mit Schnupperkursen, die von Gisela Schmitt über den Caritasverband angeboten wurden. Das Interesse war groß und nach dem 3. oder 4. Kurs stand bei vielen die Frage im Vordergrund: "Wie geht es jetzt weiter? Wer macht mit uns die Musik weiter?" War es eigentlich so gedacht, dass sich die Teilnehmer der Kurse kennen lernen und dann untereinander zum gemeinsamen Spiel treffen sollten, so richteten sich jetzt alle Augen auf Gisela Schmitt. In einer schwachen Stunde ließ sie sich dann auf das neue Veeh-Harfen-Orchester ein, das mittlerweile "Halterner Harfenzauber" heißt. Und es hat sich gelohnt. Inzwischen ist das Orchester- 2016- auf 40 Mitglieder im Alter von 38 bis 83 Jahren angewachsen. Besonders willkommen sind auch die Männer im Ensemble. Schauen wir noch hoffentlich vielen gemeinsamen Jahren mit der Veeh-Harfe entgegen.

1. Adventskonzert in der Marienkirche- 6 Monate nach Gründung.

2012 Konzert mit "Feenklang"- "Feenklang" ist 10 Jahre

Nach dem gemeinsamen Konzert mit Feenklang

2012 traf sich die Gruppe Halterner Harfenzauber zur Gestaltung eines Adventgottesdienstes zusammen. Im Anschluss daran ging es zum Annabergerhof, wo gemeinsam gegessen wurde.

Der krönende Abschluss des Jahres fand dann in der kleinen Annaberg-Kapelle statt, wo die Gruppe den Vierstimmigen Satz von Huub Osterhuis "Licht, das uns anstößt früh am Morgen" anstimmte. 

Das war für alle ein bewegender Moment.

April 2015: Der "Halterner Harfenzauber" ist inzwischen auf 35 Mitglieder angewachsen. Ganz besonders freut es uns, dass wir in unsren Reihen auch fünf Männer, vielleicht bald 6 Männer haben. Es herrscht eine lockere und schöne Athmosphäre unter den Mitgliedern. Hier merkt man, welch verbindendes Element die Musik sein kann.

Wir schauen mit Freude dem großen Konzert entgegen, dass wir bald mit Hermann Veehs Truppe "Arpeggio" und dem Ensembler der Musikschule "Tonleiter" aus Essen im Essener Chroforum haben werden.

Mai 2015 - Konzert im Chorforum Essen mit Hermann Veeh und der Musikschule Tonleiter aus Essen

Gisela Schmitt

 

 

 

Dipl.Sozialpädagogin

Kirchenmusikerin

Leiterin der Orchestergruppen

Veeh-Harfen-Gruppen des Caritasverbandes Haltern am See, e. V.

Halterner Feenklang

Halterner Harfenzauber

Musik- Meditationsseminare

Seminarraum Kloster Gerleve

Unter der Rubrik "Berichte von Veranstaltungen" können Sie sich einen Eindruck von den stattgefundenen Veranstaltungen machen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musizieren leicht gemacht

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.