Musizieren leicht gemacht
Musizieren leicht gemacht 

Inklusives Konzert

 

1.Halte Deine Träume fest

T.: Eugen Eckert, M.: J. Kandziora

Feenklang, Halterner  Harfenzauber, Klarinette und Klavier

2.Erinnerung an den Sommer 

Frei nach Gitarrenbuch von Brigitte Kilp

Halterner Harfenzauber- nur Harfen

3. Rock my soul

Traditionell

Feenklang, Halterner Harfenzauber, Klarinette und Gitarre

4. Pachelbel Kanon

Frei nach George Winston

Halterner Harfenzauber und Klavier

5.Wenn wir singen

Gisela Schmitt

Feenklang, Halterner Harfenzauber, Klarinette und Gitarre

6.Aria und Menuett

Sperontes

Halterner Harfenzauber und Gitarre

7.Amazing grace

Traditionell

Feenklang, Halterner Harfenzauber, Klarinette und Klavier

8.Die Schamanentrommel 

Frei nach Gitarrenbuch von Brigitte Kilp

Halterner Harfenzauber und Trommel

9.My Bonnie

Traditionell

Feenklang, Halterner Harfenzauber, Klarinette und Klavier

10.  Deutscher Tanz und Ballett

Joseph Haydn

Halterner Harfenzauber und Tenorflöte

11. Kumbaya

Traditionell

Feenklang, Halterner Harfenzauber, Gitarre, Gesang

12.Alta trinita beata

Aus Italien, 15. Jhdt.

Halterner Harfenzauber und Gesang

13. Maria breit den Mantel aus

Kirchenlied, erschienen um 1640

Alle

14. O Königin, mildreiche Frau

Friedrich von Spee

Halterner Harfenzauebr und Gesang

15.  Wenn einer sagt

A. Ebert

Alle

 

 Zugabe:  Ave Maria von Burgmüller

               Kein schöner Land in dieser Zeit

 

An den Veeh-Harfen:                         Die Gruppe Feenklang

                                                          Die Gruppe Halterner Harfenzauber

An der Klarinette:                               David Schütz

An anderen Begleitinstrumenten        Gisela Schmitt

und Gesang:     

 

Gesamtleitung:                                    Gisela Schmitt

Am 12. Oktober 2013 starteten 54 Pilger nach Kevelaer. Die Gruppen Feenklang und Halterner Harfenzauber wollten dort am Nachmittag in der Klosterkirche des Caritasverbandes Geldern Kevelaer ein inklusives Konzert geben.

Damit alles gut wurde, gab Pastor Martin Ahls zu Beginn der Reise den Reisesegen. Nachdem alle miteinander das Lied "Halte zu mir guter Gott, heut den ganzen Tag" gesungen hatten, startete der Bus pünktlich um 9.30 Uhr Richtung Kevelaer.

Unterwegs im Bus bekamen alles Teilnehmer eine Handvoll Bohnen geschenkt. Nicht zum Kauen, nein; die Bohnen sollten in der rechten Jackentasche landen. Für jeden schönen Augenblick des Tages sollte eine Bohne in die linke Jackentasche wandern, damit man am Abend, beim Rückblick auf den Tag, die schönen Momente des Tages, das, was das Herz angerührt hat und wofür man dankbar ist, besser in den Blick nehmen konnte.

Kurz vor 11.00 Uhr kam die Gruppe in Kevelaer an der Basilika an. Hier konnte jeder seiner Wege geh`n, die Kirchen besuchen, ein Kerzchen anzünden usw.

Um 12.00 Uhr fanden sich alles zum Mittagessen ein, das in froher und entspannter Atmosphäre eingenommen wurde.

Pünktlich um 13.30 Uhr waren alle an der Kirche, um den Bus zu entladen und alles in der Kirche aufzubauen.

Das Konzert begann und wurde mit viel Applaus und Spenden für die Betreuungsarbeit im Klostergarten und den Familienunterstützenden Dienst des Caritasverbandes Haltern am See, bedacht.

Wieder einmal war es für beide Gruppen ein schönes Erlebnis und noch einmal wurde deutlich: "Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten" (Gustav Mahler)

Gisela Schmitt

 

 

 

Dipl.Sozialpädagogin

Kirchenmusikerin

Leiterin der Orchestergruppen

Veeh-Harfen-Gruppen des Caritasverbandes Haltern am See, e. V.

Halterner Feenklang

Halterner Harfenzauber

Musik- Meditationsseminare

Seminarraum Kloster Gerleve

Unter der Rubrik "Berichte von Veranstaltungen" können Sie sich einen Eindruck von den stattgefundenen Veranstaltungen machen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musizieren leicht gemacht

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.